Aktueller Wurf

"Clyde" Neala's X-traordinary x I am Juma vom Dorfbach "Juma"


Juma hat am Montagabend, 5. November 2018 9 Welpen geworfen. 4 Rüden und 5 Hündinnen, alle schwarz. Super Juma! Wir freuen uns sehr auf diese Aufgabe.
I am Juma vom Dorfbach, geb. 23.06.12 ist eine erfahrene, gute und liebevolle Hundemutter. Sie arbeitet erfolgreich in den folgenden Hundesportarten: Begleithund I, Sanitätshund I, Dummy

Wir danken Frau Dr. med. vet. Yvonne Jaussi und Herrn Michi Gruber herzliche für die gute Zusammenarbeit und dass wir ihre tollen Rüden zur Zucht einsetzen dürfen.

Zwei Rüden und zwei Hündinnen suchen noch einen Lebensplatz bei Menschen, welche viel Zeit und Verständnis für einen Flatwelpen haben.

Aufrichtige Interessenten melden sich bitte bei uns: walter.moser@zapp.ch oder Walter und Ursula Moser, Dorfstrasse 16, 3510 Freimettigen, 031 791 25 32



Geboren: 2.10.16, SHSB: 746337
HD: A/A, ED/PL: 0/0;0/0, Augen: HC/PRA/RD/Gonio frei 23.2.18

Ch.Plainfire's Keep on Moving Ch Black Mica's not your Business Black Mica's That's enough
Black Mica's it will fit
Ch Plainfire's You play I pay Ch. Comics New Blue Chip
Plainfire's Pick up a Lot
Ch.Neala's Strathisla Ch. Colona Ben Nevis Heathlimn Tirran of Cleovine
Benvellyn Saffron of Colona
Ch Branchalwood Benromach Benvellyn Cape Columbard of Daicheil
Branchalwood Aylansula




HD A/A, ED 0/0, PL 0/0
Augen: HC/PRA/RD/Gonio frei
Formwert: vorzüglich
Wesenstest: bestanden, mit 90 von möglichen 99 Punkten

Toffedreams Mc Dreamy "Colin"
HD: A/A, ED 0/0, PL 0/0
Toffedreams Wild Turkey INT NORDUCH NLCH NV-96
Coalport Country Man
INTUCH SUCH FINUCH
O´Flanagan Imposant
Comics Summer Love  INTUCH SUCH NUCH
WW-95 KBHV-95
Black Bowie 
INTUCH NORDUCH FINUCH
Comics Blue Charm 
Gara v. Dorfbach
HD A/A, ED 0/0, PL 0-0
Branchalwood Ciaran Water Branchalwood MacTavish
Branchalwood Aylansula
Zayla-Zina v. Dorfbach Tarpilens Sogno di Cioccolata
Noreen v. Dorfbach












Die kleinen Flats sind nun schon gewachsen. Sie nehmen schön zu und wurden bereits das erste Mal entwurmt. Jumamamma kümmert sich sehr gewissenhaft um ihren Nachwuchs, säugt, putzt und liegt bei ihnen im Zimmer. Dort ist es ihr am wöhlsten! Die Welpen werden täglich gewogen. Ihre Entwicklung geht jetzt rasant vorwärts: als nächstes öffnen sie die Äugelein und sie hören. Somit wird auch der Kontakt zu ihren Geschwistern besser. Von da an werden sie "die Welt" entdecken. Das ist immer schön zu sehen und erleben.















DIe 9 Flatwelpen wachsen und gedeihen prächtig! Seit dem Öffnen der Äuglein schreitet ihre Entwicklung rasch voran.
Die kleinen "Bärlein" werden von mir regelmässig zugefüttert zur Unterstützung von Mutter Juma. Sie schaut gut zu ihrem 4. Wurf, sie weiss bestens, wie es geht, und ist eine geübte, liebevolle Hundemamma. An der Flasche trinken die Kleinen prima! Jetzt lernen sie einzeln am Tellerli selbstständig zu trinken. Es braucht noch sehr viel Übung – aller Anfang ist schwer. Wenn die Welpen satt sind, tummeln sie einen Moment im Wurflager umher. Sie entdecken sich jetzt gegenseitig und schlecken sich ab. Sie können auch schon ganz verschiedene Laute geben: Knurren, bellen, jauchzen oder heulen wie Wölfe.
Dann liegen sie plötzlich wieder ab und träumen seelig! Wir haben mein Bett wieder gezügelt und ein grosser Laufstall wurde montiert. Nun lernen sie die Wurfkiste mit dem Betteli sauber zu halten und auf den Zeitungen sich versäubern. Es wird wohl ein paar Tage dauern, bis es ganz klappt.
Es ist doch recht interessant das Wachsen und Gedeihen mitzubekommen. Die Welpen haben Bekanntschaft mit den ersten Besuchern gemacht und sich so recht paschamässig verwöhnen lassen!

2 Rüden und 1 Hündin suchen noch einen guten Lebensplatz bei Menschen, die viel Zeit und Liebe für diese tolle, wertvolle Hunderasse Flatcoated Retriever haben.

















Die 4 Wochen alten Flats fressen nun selbständig ihren Baby Starterbrei von Happy Dog am Boden in der grossen, glänzigen Schüssel. Ihr emsiges Schmatzen verrät, dass es gut sein muss!
Anschliessend darf Jumamamma helfen mit ausputzen und versäubern, und es gibt noch einen Nachtisch Milch zum Dessert. Jetzt können die Welen sitzend Jumas Zitzen erreichen.
Der Umzug nach draussen in die heizbare Hundevilla mit grösserem Auslauf und Beschäftigung steht bevor. Ich kann jeden Tag ganz neue Fortschritte beobachten bei den Flats.
Einige Bewerbungen um die letzten noch "freien" Welpen sind eingegangen und werden abgeklärt. Wir bemühen uns sehr, den Welpen einen guten, positiven Start ins künftige Hundeleben zu gewähren.